Drucken

Wir über uns


Firmengeschichte

Die ALVETRA GmbH wurde 1952 von dem Dipl. Chemiker Peter Böhmer in Neumünster gegründet und ist seit Jahrzehnten im Bereich Tierarzneimittel  tätig.

Der Firmenname ALVETRA ist abgeleitet worden von „Allgemeine veterinär Arzneimittel“.

Im Jahre 1993 wurde die Firma von der damaligen Werfft-Chemie Ges.m.b.H., ein Unternehmen der österreichischen SANOCHEMIA-Gruppe übernommen und die Produktion nach Österreich verlagert. Seit 2011 ist die ALVETRA u. WERFFT GmbH eine Tochter der Sanochemia Pharmazeutika AG.

Die ALVETRA GmbH arbeitet heute eng mit der österreichischen Muttergesellschaft ALVETRA u. WERFFT GmbH, den anderen Schwestergesellschaften in Tschechien, Slowakei, Ungarn sowie weiteren internationalen Vertriebspartnern zusammen.

Die ALVETRA GmbH ist zusammen mit ihrer Mutterfirma ALVETRA u. WERFFT GmbH, ein wachsendes veterinärmedizinisches Pharmazieunternehmen. Die Firmengruppe stellt nicht nur Arzneimittel (u.a. für die ALVETRA GmbH) sondern mit der Alvetra & Werfft Animal Nutrition GmbH auch Ergänzungsfuttermittel, Futterzusatzstoffe und Prämixe für Haus- und Nutztiere her.

Es werden Produkte von höchster Qualität, was sichere und effektive Anwendung bei Nutz- und Haustieren betrifft, entwickelt, hergestellt und vertrieben, um bessere Unterstützungsmöglichkeiten für deren Gesundheit und Produktivität zu finden.