FIX-A-TOX (20 kg)


FIX-A-TOX (20 kg)

Artikel-Nr.: 400327

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
64,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 20,3 kg
1 kg = 3,25 €
Mögliche Versandmethode: DHL
1 kg = 3,25 €

MHD: 08.2024

Bindemittel-Vormischung für alle Tierarten

Dosierung:
Für alle Tierarten: 0,1 - 0,4 % (1 - 4 kg FIX-A-TOX®/t Alleinfuttermittel)

Milchkühe, Mastrinder: 40 - 80 g/Tier und Tag oder 4 kg/t Gesamt-Trockenmasse
Absetzferkel, Mastschweine, Zuchtsauen, Eber: 2 kg/t Alleinfutter
Puten und Masthühner: 2 kg/t Starterfutter, anschließend 1 kg/t Mastfutter bis Mastende
Junghühner: 2 kg/t Aufzuchtfutter in den ersten 4 Lebenswochen, anschließend 1 kg/t Alleinfuttermittel
Legehühner: 1 kg/t Legefutter

 

QS   Bio 
Kann in der ökologischen/biologischen Produktion gemäß den Verordnungen (EG) Nr. 834/2007 und (EG) 889/2008 verwendet werden. Kontrollstelle: AT-BIO-301

 

Externe Links (ALVETRA & WERFFT Animal Nutrition GmbH):

DER EINFLUSS VON FIX-A-TOX ® AUF DIE MILCHZELLZAHL

FIX-A-TOX ®: In vitro-Bindung Aflatoxin B1

Fix-A-Tox ® Produktinfo mit Mycotoxin Grenz- und Richtwerten

"Untersuchungen zur "In vitro"-Adsorption von Mykotoxinen durch mineralischen Ballaststoff". Von Dipl.-Ing. Margit Werther und Prof. Dr. Sc. Achim Strey, Berlin. Erschienen in: Die Mühle + Mischfuttertechnik. 133. Jahrgang. Heft 48. 28. November 1996.

Futterpassage und Wasserstoffionenkonzentration (pH) im Verdauungssystem von Schwein und Geflügel

Auch diese Kategorien durchsuchen: Pferde, Rinder, Schweine, Schafe / Ziegen, Geflügel